Download und Entpacken von Trial-Live

Die neuste Version von Trial-Live für Windows 8 oder neuer kann hier heruntergeladen werden: Trial-Live Version 4.7 (zip-Datei mit ca. 47 MB). Ist eine vorherige Version schon vorhanden, dann kann alternativ auch nur der Patch (ca. 31 MB) heruntergeladen und installiert werden. Der Patch wird dann im Trial-Live Verzeichnis (z.B. TrialLiveWKB_4.5) entgepackt.

Das Programm läuft ausschließlich auf 64-bit Windows.

Die ZIP-Datei kann in jedem Verzeichnis entpackt werden. Empfohlen wird das Entpacken auf den Desktop.
Es wird ein Unterverzeichnis „TrialLiveWKB_4.7“ angelegt.
Mit Doppel-Klick auf die Datei “ Trial-Live.bat“ wird das Programm gestartet.
Soll das Programm in einer anderen Sprache gestartet werden muss initial „language.bat“ ausgeführt werden, welches die Sprache abfrägt und das passende start-up script „Trial-Live.bat“ erzeugt.
Sollte der „Windows Defender“ nach Doppelklick auf eine der .bat Dateien eine Warnung aussprechen, dann über „Weitere Informationen“ und „Trotzdem ausführen“ den Programmstart weiterführen.

Der Rechner, auf dem Trial-Live läuft, muss eine Verbindung zum Internet haben, um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können.
Damit Ergebnislisten angeschaut werden können, muß auf dem Rechner ein PDF Reader (z.B. Acrobat) installiert sein.

Die ausführliche Dokumentation Trial-LiveWKB.pdf ist im Verzeichnis unter TrialLiveWKB_4.7/doc hinterlegt und kann vorhab hier (englische Version) eingesehen werden. Die Dokumentation zur mobilen Dateneingabe in den Sektionen ist hier abgelegt.

Mit Entfernen des Ordners „TrialLiveWKB_4.7“ sind keine weiteren Überbleibsel auf dem Rechner.